Datenschutzerklärung

Hiermit informieren wir Sie darüber, welche Daten wir beim Besuch dieses Internetauftritts sowie bei Eingaben und Anfragen zu diesem Internetauftritt verarbeiten. Zusätzlich stellen wir Ihnen Informationen zur Verfügung, die notwendig sind, um eine faire und transparente Verarbeitung personenbezogener Daten zu gewährleisten.

1. Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Christoph Thelen
rkvma.com
Fontanestraße 3
50670 Köln
Telefon: +49 221 46759317
E-Mail:

2. Datenverarbeitung und Datenspeicherung

Beim Besuch dieses Internetauftritts werden keine personenbezogene Daten erhoben oder verarbeitet. Rückschlüsse auf bestimmte Personen sind damit nicht möglich.

Neben dem normalen Besuch können mittels eines sogenannten APIs (application programming interface = Programmschnittstelle) Anfragen (requests) an diesen Internetauftritt gesendet werden um einzelne Daten oder Datenpakete abzurufen. Dies ist nur mit einem gültigen API Schlüssel möglich. Bei Anfragen dieser Art werden folgende Daten gespeichert:

  1. einmaliger API Schlüssel
  2. E-mail Adresse, die bei der Registrierung des API Schlüssels verwendet wurde.
  3. Zeitpunkt der Registrierung (Datum, Uhrzeit) des API Schlüssels
  4. Zeitpunkt der letzmaligen Nutzung (Datum, Uhrzeit) des API Schlüssels
  5. Anzahl der Anfragen im laufenden Monat (max. 1000)
  6. Anzahl der Anfragen seit Registrierung

Mit der Überweisung einer freiwilligen Spende zum Unterhalt dieses Webauftritts, welche im Betreff Ihre E-Mail Adresse enthält oder mit der Anfrage per E-mail an einen API Schlüssel zu erhalten, stimmen Sie zu, dass vorgenannte Daten verarbeitet und gespeichert werden. Sie können diese Zustimmung jederzeit wiederrufen. siehe: 4. Recht auf Löschung

3. Recht auf Auskunft über gespeicherte Daten (vgl. DSGVO Art. 15)

Sie haben jederzeit die Möglichkeit Auskunft über Ihre gespeicherten Daten zu erhalten. Senden Sie dazu eine entsprechende Anfrage per E-mail von der E-mail Adresse, die sie zur Registrierung genutzt haben, an oder beantragen Sie die Auskunft schriftlich, sofern Sie nachweisen können, dass Sie Inhaber der E-mail Adresse sind, die zur Registrierung genutzt wurde.

4. Recht auf Löschung der gespeicherten Daten (vgl. DSGVO Art.17)

Sie haben jederzeit die Möglichkeit die Deaktivierung ihres API Keys und die Löschung Ihrer gespeicherten Daten zu beantragen. Senden Sie dazu eine entsprechende Anfrage per E-mail von der E-mail Adresse, die sie zur Registrierung genutzt haben, an oder beantragen Sie die Auskunft schriftlich, sofern Sie nachweisen können, dass Sie Inhaber der E-mail Adresse sind, die zur Registrierung genutzt wurde.

5. Cookies

Es werden keine Cookies genutzt, um Benutzer zu identifizieren oder das Nutzerverhalten auszuwerten (kein sogenanntes Webtracking). Beim Besuch des öffentlichen Bereichs dieses Internauftritts werden keine Cookies gesetzt.

6. Analyse, Tracking und Logfiles

Es werden keine Webanalysedienste eingesetzt. Es werden keine personenbezogenen Daten (z.B. IP Adresse) in Logfiles gespeichert.

Sie finden auf diesem Internetauftritt gegebenfalls Links zu Internetauftritten anderer Anbieter. Sobald Sie diesen Internetauftritt über einen solchen Link verlassen, verliert diese Datenschutzerklärung ihre Gültigkeit. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten.


letzte Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung: 19.10.2018
Fragen zu dieser Datenschutzerklärung beantworten wir gerne und zeitnah per E-mail.